videogfx
Sonntag
06:00
-4°C
12:00
0°C
18:00
-2°C
Überwiegend sonnig, ein paar Wolken am Morgen und im späteren Tagesverlauf.
-5°C
0°C
Montag
06:00
-3°C
12:00
0°C
18:00
1°C
Ein bewölkter und eher trockener Tag mit etwas mehr Sonne am Nachmittag.
-3°C
2°C
Dienstag
06:00
0°C
12:00
5°C
18:00
1°C
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
-1°C
5°C
© ZAMG

Riegersburg 87,
8333 Riegersburg
031538670
tourismus@riegersburg.com
Sonntag
06:00
-4°C
12:00
0°C
18:00
-2°C
Überwiegend sonnig, ein paar Wolken am Morgen und im späteren Tagesverlauf.
-5°C
0°C
Montag
06:00
-3°C
12:00
0°C
18:00
1°C
Ein bewölkter und eher trockener Tag mit etwas mehr Sonne am Nachmittag.
-3°C
2°C
Dienstag
06:00
0°C
12:00
5°C
18:00
1°C
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
-1°C
5°C

Sie befinden sich hier:StartseiteInfos & VeranstaltungenServiceTop StoriesRiegersburg

Burg Riegersburg

Des Abendlandes stärkste Festung

Riegersburg 1, 8333 Riegersburg
Burg/Führungen  +43 (0) 3153 8213  1
Taverne  +43 (0) 3153 8213 2
Lift  +43 (0) 3153 200 84
burg[at]veste-riegersburg.at 
www.veste-riegersburg.at

Was gibt es Neues auf der Riegersburg?

 

Jährlich kommen rund 150.000 Besucher aus aller Welt auf die Riegersburg, um sich von ihrer Geschichte und ihrer imposanten Erscheinung verzaubern zu lassen.

Um dieses fast 900 Jahre alte Wahrzeichen zu erhalten, bedarf es aufwendiger Instandhaltungen.

In den letzten Jahren wurden an die 10.000 Quadratmeter Dachfläche erneuert, die drei Kilometer Wehrmauer renoviert, eine Beleuchtung der Burg und des Burgweges installiert.

Zug um Zug werden die langen Mauern der Burganlage kleinräumig saniert.

Aktuell werden die Zementfugen im ersten unteren Meter der Mauer durch Kalkfugen ersetzt. Denn der seit 1965 verwendete Zementmörtel ist wasserundurchlässig - Kalk dagegen porös.

Dadurch sammelte sich darüber Wasser und der untere Bereich drohte abzurutschen - doch Geologen und Statiker gaben Entwarnung.

Sogenannte Spione werden als Indikatoren eingesetzt: so lässt sich der Halt kontrollieren und es werden kleinste Bewegungen der Mauern sichtbar.

Nun sind rund 25 Mitarbeiter mit der Sanierung beschäftigt und arbeiten nach historischer Bauweise und exakt laut Vorgaben des Bundesdenkmalamtes.

Die aufwendige Bringung und der Transport der benötigten Materialien hinauf zur Burganlage wird mit Traktoren bewerkstelligt.

 

Mit 5. November 2018 startet die Dachsanierung der Taverne.

Das 400 m² große Dach des Feigenhauses – wie die Taverne auch genannt wird – soll ebenso im nächsten Jahr in neuem Glanz erstrahlen.

Ebenso wird mit diesem Tag der Heinrichsteig geschlossen – der Leopoldsteig wird weiterhin bis zum ersten Frost begehbar sein.

Alle Instandhaltungen und Wartungen auf der Burganlage werden weitestgehend selbst durchgeführt und auch finanziert. Dies wird zu großen Teilen durch den Beitrag der Besucher garantiert.

So aufwendig sich die Instandhaltungen auf der Riegersburg gestalten und auch manche Herausforderungen in sich bergen, so sehr strebt man danach dieses historische Denkmal der Steiermark auch für zukünftige Generationen nicht nur zu erhalten, sondern auch auszubauen.

 

Highlights:

Am 25. August 2018 erscheint der Vollmond wieder über der Riegersburg.  Mit Ritter und Wahrsagerinnen, Live – Musik und einem tollen Kinderprogramm wird die Nacht zelebriert.

In den Sommerferien gibt es auch eine Schnitzeljagd für alle tapferen Helden und edlen Damen! Sie führt über 6 Stationen hinauf zur Burg und lädt zum interaktiven und spielerischen Erleben ein. Knifflige Rätsel und spannende Geschichten wollen gelöst und entdeckt werden!

Kontakt
Tourismusverband Riegersburg KöR
8333 Riegersburg 87
TEL +43 (0) 3153 8670
tourismus[at]riegersburg.com

Öffnungszeiten Tourismusbüro
MO bis FR 8:30 - 15 Uhr
Infofoyer: MO bis SO 5:30 - 24 Uhr

Über uns

Kontakt


Legal | Impressum

Tourismusverband Riegersburg KÖR

Neuigkeiten in Riegersburg

Copyright 2017 – Tourismusverband Riegersburg KöR – Alle Rechte vorbehalten

site by: Kreativ Praxis