videogfx
Donnerstag
06:00
8°C
12:00
16°C
18:00
10°C
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
5°C
17°C
Freitag
06:00
5°C
12:00
16°C
18:00
9°C
Es wird freundlich, Sonnenschein und Wolken wechseln einander ab.
4°C
17°C
Samstag
06:00
5°C
12:00
17°C
18:00
11°C
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.
3°C
19°C
© ZAMG

Riegersburg 87,
8333 Riegersburg
031538670
tourismus@riegersburg.com
Donnerstag
06:00
8°C
12:00
16°C
18:00
10°C
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
5°C
17°C
Freitag
06:00
5°C
12:00
16°C
18:00
9°C
Es wird freundlich, Sonnenschein und Wolken wechseln einander ab.
4°C
17°C
Samstag
06:00
5°C
12:00
17°C
18:00
11°C
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.
3°C
19°C

Sie befinden sich hier:StartseiteService & InfosTop StoriesGenussradfahren

Radfahren

in der Genussregion Riegersburg

 

Fahrtwind auf der Haut und die Natur als ständige Begleiterin

Radfahren, die schönsten Plätze entdecken und hier und da Halt machen, um die regionalen Schmankerl und die Aussicht zu genießen: Genussradfahren ist ein Erlebnis für alle Sinne.

Ob zügig oder gemütlich, flach oder hügelig, bergauf oder bergab - zahlreiche kilometerlange Radwege ziehen sich durch die Genussregion! Vorbei an Heurigen, Buschenschenken und Genussmanufakturen, die zum Auftanken und Verweilen einladen.

 

TIPP: Im Seebad Riegersburg können E-Bikes reserviert und ausgeliehen werden!

 

 

Die schönsten Radtouren um Riegersburg:

 

 

Obstgartentour FB7

Der Garten Österreichs

Das Steirische Vulkanland wird auch gerne als der „Garten Österreichs“ bezeichnet. Diese Tour zeigt, warum das so ist. Obstgärten säumen diese Route rund um die imposante Riegersburg. Äpfel, Zwetschken und Pfirsichkulturen, aber auch landschaftlich reizvolle Streuobstbestände zeugen von der kulinarischen Vielfalt der Region. Vorbei geht‘s auch an einzigartigen Genusszielen wie etwa der Fromagerie oder Zotter Schokoladen.

 

Streckenführung:
 

27km und 550 Höhenmeter

0 Marktplatz Riegersburg 

0,1 rechts abbiegen beim ehemaligen Gasthaus Lassl 

0,4 links abbiegen 

1,3 links abbiegen in Pöllhof 

1,9 geradeaus 

2,4 rechts abbiegen 

2,6 geradeaus fahren 

3,3 bei Kreuzung geradeaus fahren 

4,0 links abbiegen bei Stang 

4,3 rechts bergauf fahren 

5,4 links abbiegen bei Kuppe Rohrberg 

6,7 geradeaus fahren 

7,3 rechts bei Stoptafel 

7,8 geradeaus 

9,1 rechts (bei Kuppe/Wald) bergab 

9,8 rechts in Breitenfeld  

9,9 bei der Kirche links 

10,5 rechts bergauf 

11,1 geradeaus fahren 

11,7 geradeaus auf Kuppe 

12,8 links auf B66 

13,7 rechts abbiegen 

14,4 geradeaus fahren 

14,9 Straßenverlauf folgen auf den Höhenrücken 

15,2 Straßenverlauf folgen auf den Höhenrücken 

15,5 Straßenverlauf folgen auf den Höhenrücken 

16,1 Straßenverlauf folgen auf den Höhenrücken 

16,7 Straßenverlauf folgen auf den Höhenrücken 

18,0 Straßenverlauf folgen auf den Höhenrücken 

18,4 links beim Dursthäusel Nestelberger  

18,4 (rechts oben befindet sich die Vulkanland Aussichtsplattform 

19,0 geradeaus 

19,8 rechts abbiegen 

20,3 links auf B66 bei Riegersburger Backhendlstation 

20,5 geradeaus in Bergl 

22,5 rechts bei der Fromagerie 

23,6 geradeaus fahren 

24,5 links bergab fahren 

25,5 links fahren 

26,9 rechts abbiegen bei der Kreuzung vor Riegersburg 

27,5 Marktplatz Riegersburg 

 

Hexentour FB3

Rund um die Riegersburg

Die sagenumwobene Riegersburg kennt viele Geschichten rund um die Hexenverfolgung dunkler Zeiten. Diese Route umrundet die "stärkste Burg der Christenheit", vorbei an der Wallfahrtskirche von Eichkögl. Vulkanand-Sternwarte, Gsellamnns Weltmaschine und Schloss Kornberg sind nur einen Steinwurf von der Routenführung entfernt. Am Ende der landschaftlich reizvollen Tour findet man sich in Riegersburg wieder.

 

Streckenführung:
 

37km und 808 Höhenmeter

0 Riegersburg - Hexenladen/Polizei 

0,2 geradeaus fahren 

0,9 geradeaus über den Kreisverkehr in Altenmarkt

1,8 geradeaus fahren 

1,9 links den Straßenverlauf folgen 

2,0 rechts bergauf - steiler Anstieg! 

3,7 links Richtung Lichtenstern/Bildstock 

4,1 rechts bei Mostschank Nestelberger 

4,2 Vulkanland Aussichtsplattform  

4,4 geradeaus fahren 

5,4 halblinks bei Kreuzung 

6,0 (optional links abbiegen zur Sternwarte Auersbach)  

6,9 geradeaus fahren 

7,2 links 

7,8 rechts auf Landesstraße Richtung Markt Hartmannsdorf 

8,6 geradeaus fahren 

8,9 spitz nach links 

9,0 geradeaus fahren bis km 11,2 

11,2 spitz nach links fahren 

11,6 rechts (links ginge es nach Edelsbach) 

12,0 geradeaus fahren 

12,6 links 

13,1 links 

15,4 geradeaus (rechts hinauf: Eichkögl bzw. Klein Mariazell)  

15,9 geradeaus fahren 

17,4 links (in ca. 1km ein 600m langer Schotter- bzw. Waldweg) 

18,9 rechts bei Gasthaus Theissl 

19,1 links

21,5 links (im Ort Edelsbach) 

21,6 rechts und nach 50m links 

21,7 geradeaus fahren (Kreuzweg von Edelsbach)  

22,9 links 

23,0 rechts nach Wetzelsdorf bergab den Straßenverlauf folgen 

24,7 rechts 

24,9 geradeaus 

26,8 links 

26,85 geradeaus Richtung Dörfl (links hinauf: Schloss Kornberg 

29,6 rechts 

30,0 geradeaus 

30,4 rechts 

31,2 links (Abfahrt Richtung Altenmarkt) 

33,1 geradeaus 

33,2 rechts 

33,3 rechts 

34,2 geradeaus beim Kreisverkehr Altenmarkt 

37,0 Riegersburg - Hexenladen/Polizei

Kernöltour FB2

Der steirischen Identität nachspüren

Zweimal kreuzt die Tour das fruchtbare Raabtal, das als „Sterzregion“, ein Maishauptanbaugebiet, weithin bekannt ist. Der Mais wird am Acker immer öfter vom Ölkürbis abgelöst. Das schwarze Gold der Steiermark ist auf den Salattellern des Landes unverzichtbar. Die Tour eröffnet wunderschöne Blicke über das vulkanländische Hügelland und bietet viel Abwechslung sowie genussvolle Rastplätze.

 

Streckenführung:
 

62km und 871 Höhenmeter

0 Hauptplatz Feldbach /Rathaus 

0,4 Bürgergasse geradeaus 

0,5 kleine Raabbrücke geradeaus 

0,6 Bahnhofstraße rechts 

1,1 Richtung Raabau bzw. in Raabau geradeaus 

5,3 Lödersdorf - Straßenverlauf rechts 

7,8 Johnsdorf - Ortstafel geradeaus 

8,3 Johnsdorf - Ortsmitte links 

11,0 Straßenverlauf in Richtung Forchauberg rechts 

11,9 Kuppe links 

12,9 Beginn Schotterstraße bis KM 13,9 

14,2 Riegersburgblick mit Bankerl geradeaus STOP 

14,4 vor Buschenschank Maurer geradeaus 

16,5 auf B 66 (bei Fromagerie) geradeaus 

18,0 Zotter Schokoladen geradeaus STOP 

18,6 geradeaus und nach 100m bei Backhendlstation rechts 

19,2 Straßenverlauf links 

20,7 Nestelberger Most geradeaus 

21,1 geradeaus bis km 24 links 

24,6 auf L Richtung Markt Hartmannsdorf rechts 

25,7 geradeaus bis Reith bei Markt Hartmannsdorf, dann links 

25,9 geradeaus bis 28,2 Spitzkehre links 

28,7 (links geht es nach Edelsbach) rechts 

29,8 Kreuzung auf Kuppe (li 1. Str. nach Mitterfladnitz=FB3) geradeaus 

31,1 geradeaus 

31,5 zum höchsten Punkt der Tour (470m) links 

31,9 (rechts geht es Richtung Gleisdorf) links 

33,5 geradeaus bis 33,8 - dann links in Eichkögl STOP 

34,7 Oberfladnitz rechts 

36,3 rechts fahren und nach 500m (Ortsende) geradeaus 

38,3 geradeaus bis KM 40 dann rechts auf B68 

41,3 Fladnitz geradeaus und KM 41,9 auch geradeaus 

42,7 Richtung Kirchberg an der Raab links 

43,0 GH Gsöls - auf R11 (rechts befindet sich Kirchberg) links STOP 

43,9 Straßenverlauf (links ist R11) rechts 

44,7 auf Landesstraße Richtung Berndorf links 

45,0 

47,0 Oberstorcha rechts, nach 100m links 

47,7 geradeaus und bei KM 48,2 geradeaus 

49,0 Reith rechts und danach Straßenverlauf folgen 

50,0 Richtung Grieberg spitz nach links 

51,0 Kuppe Grieberg geradeaus (bei KM 52 links ist die Saaz-Kapelle ) STOP 

52,6 Saaz auf Landesstraße links 

53,0 Richtung Pöllau bei Paldau rechts 

55,0 bergauf (grober Asphalt) links 

56,2 auf Landesstraße rechts 

56,5 ehemals GH Feurer links 

57,7 Landesbahnüberquerung Prädiberg geradeaus 

58,0 Kreuzung (ehemals Hammerwirt) geradeaus 

58,5 auf Kuppe links danach bei KM 59 geradeaus 

59,7 Fisswald - Naturstraße ca 2,7km geradeaus 

62,9 geradeaus und 63,3 Färbergasse wieder geradeaus 

63,5 auf Gleichenbergerstraße links, Ampel Kreuzung rechts 

64,0 Rathaus/Hauptplatz Feldbach 

Veranstaltungs-Highlights

Herbstfest - Blumen Kickenweiz

am 21.09.2019 ab 8 Uhr

Genießen Sie den Herbst in der Gärtnerei Kickenweiz...

weiterlesen

 

Dinner Varietè mit Peter Deville

am 26.09.2019 um 19 Uhr

Ein Abend mit preisgekrönter Comedy-Zauberei und einem 4-Gänge GalaDinner..

weiterlesen

 

Marktfest Riegersburg

22.09.2019 ab 10 Uhr

Ein kulinarisches Fest vom Marktplatz Riegersburg bis zum Lasslhof..

weiterlesen

 

Benefizkonzert für Kinder in Indien

27.09.2019 um 20 Uhr

Klängen aus aller Welt im Schokoladentheater Zotter..

weiterlesen